Änderungen im Vorstand der Bielefelder Allianz

Bielefelder Gottesdienst im Ravensberger Park

Die turnusmäßige Vorstandswahl der Evangelischen Allianz Bielefeld am 29. Juni 2017 hat ein paar personelle Veränderungen ergeben. Die wahrscheinlich wichtigste, ist der Rückzug von Heinrich Baumann vom Vorsitz des Vorstandes, den er seit 17 Jahren innehatte.
Ausgeschieden aus dem Vorstand ist Karl Heinrich Seelbach. Heinrich Baumann und Edwin Schulz sind wiedergewählt worden, neu dazu gekommen ist Andrey Richert. Gudrun Ehlebracht und Christina Merlau gehören ebenfalls zum 5-köpfigen Vorstand.

Zur Zeit ist die Position des 1. Vorsitzenden vakant.  Als Folge dieser Situation werden sich Aufgaben und Zuständigkeit im Vorstand der Evangelische Allianz Bielefeld verändern. Eine davon ist die Übernahme der Kommunikation und Informationsverteilung durch Andrey Richert. Weitere Änderungen werden in Form eines Prozesses folgen.

Weiterlesen...

Der 11. EINS-Gottesdienstes im Park

Bielefelder Gottesdienst im Ravensberger Park

Beim besten Sommerwetter trafen sich 1.500-1.700 Christen aus 23. Bielefelder Kirchen und Freikirchen am 11. Juni um 11 Uhr zum 11. EINS-Gottesdienst im Ravensberger Park um miteinander Gott zu ehren und Gemeinschaft zu feiern. Das Thema des Gottesdienstes - «Da hilft nur noch beten» - stellte das Vaterunser-Gebet  in den Mittelpunkt.
Ewald Zelmer (CfA) griff in seiner Predigt die Rolle des Gebets im Leben Jesu und seiner Nachfolger auf, um dann eine Brücke in das praktische Leben der Gegenwart zu schlagen und betonte, dass das Gebet nicht die allerletzte Option sein sollte, sondern allen anderen vorangestellt sein müsse.

Weiterlesen...

Nachrichten