we speak you language

we are international

Hablamos tu idioma | We speak your language | আমরা আপনার ভাষায় কথা বলে | Nous parlons votre langue | Мы говорим на твоём языке | Wij spreken uw taal | Falamos a sua língua | نحن نتكلم لغتك | ما به زبان شما صحبت | Read more ...

Vorbereitungsteam des Allianz-Gottesdienstes

Der Allianz-Gottesdienst im Ravensberger Park, der in diesem Jahr am 17. Juni stattfindet, wirft schon seine Schatten voraus. Am vergangenen Freitag traf sich ein Mitarbeiterteam im Gemeindehaus der Pauluskirche zum ersten Vorbereitungstreffen.

Beim ersten Treffen geht es um das grobe Raster - das Thema und Titel des Gottesdienstes, den Gastredner, Moderatoren, Musikteam, Logistik, Genehmigungen und um die Verantwortlichkeit von Personen und Gemeinden für den jeweiligen Bereich. Nach 12 Jahren Erfahrung in der Planung so eines Events gibt es bereits eine Planungsstruktur, und dennoch gibt es jedes Jahr auch Veränderungen und neue Herausforderungen. Dazu zählen vor allem die Gewinnung von Mitarbeitern und Helfern, sowohl in der Vorbereitungsphase wie auch am Veranstaltungstag im Park, bei dem ca. 50-60 Personen im Einsatz sind.

Neben der Vorbereitung des „Erwachsenengottesdienstes“, an dem jährlich zwischen 1500-2000 Besucher teilnehmen, läuft auch die Planung des Gottesdienstes für ca. 250 Kinder im Alter zwischen 4-12 Jahren.

Das steht an

3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit

Jugendallianz Bielefeld

Die Jugendallianz Bielefeld ist ein Netzwerk von Jugendgruppen aus den unterschiedlichen Gemeinden der Stadt, die trotz ihrer Unterschiede, ihren Glauben an Jesus Christus gemeinsam leben.

Schon gewusst?

Das wöchentliche Gebetstreffen der hauptamtlichen Mitarbeiter der Bielefelder Gemeinden hat bereits eine über 50-jährige Tradition und ist die Triebfeder für das Miteinander der Christen in Bielefeld.

800 Jahre Bielefeld

»800 Jahre Bielefeld - Gott sei Dank. Entwicklung des Christentums in Bielefeld« - eine 48-seitige Kurzfassung über die Entwicklung des christlichen Glaubens in Bielefeld von Heinrich Baumann.